12 coole und lustige Wörter im Norwegischen

Wenn die Norweger demonstrieren, dass es auch ohne Lehnwörter aus dem Englischen geht:

  • datamaskin – Datenmaschine, also Computer
  • nettleser – Netzleser, also (Web)browser
  • dongeribukse – Denimhose, also Jeans

Wenn die Norweger deutschsprachige Leute gerne in die Irre führen:

  • øl – Bier
  • ledig – unbesetzt
  • sau – Schaf

Wenn die Norweger übertrieben wörtlich denken:

  • gulrot – gelbe Wurzel, also Möhre
  • sugerør – Saugröhre, also Strohalm
  • blekksprut – Tintenspritzer, also Tintenfisch

Wenn die Norweger ihre Wörter einfach extrem lustig klingen lassen:

  • vrøvl – Quatsch
  • minnepinne – Speicherstab, also USB-Memory-Stick
  • bryllup – Hochzeit
Advertisements

Über Tim

Ein Tasmanier versucht, Deutsch zu schreiben
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 12 coole und lustige Wörter im Norwegischen

  1. Rachel schreibt:

    Studieren Sie jetzt Norwegisch?

    • Tim schreibt:

      Also „studieren“ wäre glaube ich etwas zu stark ausgedrückt 🙂 Aber ich beschäftige mich in unregelmäßigen Abständen damit, etwas über diese Sprache zu lernen. Ich finde den Klang der Sprache sehr schön, und die Ähnlichkeiten bzw Unterschiede zwischen den drei Sprachen – Deutsch, Norwegisch und Englisch – sind für mich spannend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s